Privilegierte Schützengesellschaft Darmstadt 1538 e.V.

Schießzeiten der PSG

Auf den Ständen der PSG gelten die folgenden Trainingszeiten:
Die Diziplinen verstehen sich sowohl für Lang- als auch für Kurzwaffen

Disziplinen Montag Dienstag  Mittwoch Donnerstag Freitag   Samstag Sonntag
Druckluftwaffen
und Armbrust
14:00 - 22:00 Kein Training möglich.
Nur Runden- wettkämpfe falls erforderlich.
14:00 - 22:00 14:00 - 22:00 18:00 - 20:00
Jugendtraining
10:00 - 18:00 10:00 - 12:30
Kleinkaliber 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 10:00 - 18:00 10:00 - 12:30
Vorderlader 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 kein Training
Nur Runden- wettkämpfe
10:00 - 18:00 _
Großkaliber 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 10:00 - 18:00 10:00 - 12:30
(nur .32/.38 WC)
Bogen Freies Training Dienstag 18 - 20 Uhr, Anfänger Erwachsene Mittwoch 18 - 20 Uhr,
Kinder- und Jugendtraining Donnerstag von 18 - 20 Uhr, Armbrustsschießen Freitag von 17 - 19 Uhr,
Recurve und Compound nach Absprache möglich. Im Winter z.Zt. Sonntags in der Halle
An folgenden Feiertagen darf nicht geschossen werden: Karfreitag, Ostern, Totensonntag, Volkstrauertag, Weihnachten.
Die Mittagsruhe von 13.00 - 14.00 Uhr ist einzuhalten.
Wettkämpfe haben Vorrang vor Training ().

Schichtarbeiter oder vergleichbare Berufsgruppen dürfen vormittags trainieren.
Mitglieder, die sich auf Meisterschaften vorbereiten, und dazu Trainingszeiten ausserhalb der regulären Zeiten benötigen, 
teilen dies der 1. Vorsitzenden mit, und können ihrem Training nachkommen.
Nachfragen unter 0170-2113774

Auf dem Bogenstand gibt es keine Einschränkungen der Schießzeiten!